kliniken

Geburtskliniken

Die Geburtskliniken der Umgebung, insbesondere die nächstgelegenen Frauenkliniken in Bayreuth und Kulmbach, leisten gute Arbeit in der Neugeborenenversorgung. Die Übernahme der Neugeborenen in unsere Betreuung, auch bei Erkrankungen, gestaltet sich in der Regel reibungslos.

Kinderkliniken

Die Kinderkliniken der Umgebung (nächste erreichbare Klinik: Kinderklinik Bayreuth) bieten ein weites Spektrum an Behandlungen an. Sollte bei Euch bzw. bei Ihrem Kind tatsächlich einmal eine stationäre Behandlung erforderlich werden, beraten wir Sie gerne hinsichtlich der Einweisung.

 

 

Kinderherzzentren

Aufgrund der Spezialisierung unserer Praxis auf Kinder und Jugendliche mit Herz- und Kreislauferkrankungen ergibt sich eine Zusammenarbeit mit den nächstgelegenen Kinderherzzentren:

 

uniklinik_erlangen

Universitätskinderklinik Erlangen, Abteilung für Kinderkardiologie (Leiter: Prof. Dr. med. S. Dittrich, Leiter der Kinderherzchirurgie: Prof. Dr. med. R. Cesnjevar), mit der wir insbesondere zur Durchführung von Herzoperationen, Herzkatheteruntersuchungen oder speziellen bildgebenden Verfahren zusammenarbeiten (Terminauskunft unter Tel. 09131/8533721 [ambulant] bzw. 09131/8533750 [stationär]). Seit 2009 ist diese Zusammenarbeit im Universitären Kompetenznetz für angeborene Herzfehler Nordbayern auch formal geregelt. Dr. Hofner gehört diesem Kompetenznetz an.

 

 

herzzentrum_leipzig

Herzzentrum der Universität Leipzig, Klinik für Kinderkardiologie (Leiter: Prof. Dr. med. Ingo Dähnert), mit der wir insbesondere zur Behandlung spezieller Herzrhythmuserkrankungen, aber auch zur Durchführung von Herzoperationen oder Herzkatheteruntersuchungen zusammenarbeiten (Terminauskunft unter Tel. 0341/865-1036)
Auch mit weiter entfernt liegenden Kinderherzzentren gibt es gute Kooperationen, etwa mit den (Universitäts-)kliniken für Kinderkardiologie in München, Bad Oeyenhausen oder Bonn-St. Augustin.